?

Log in

No account? Create an account
Previous Entry Share Next Entry
Heftige Reaktionen gegen Geert Wilders in den Niederlanden
war_is_illegal
Die Erklärung des Vorsitzenden der rassistischen Freiheitspartei der Niederlande Geert Wilders, in den Städten Kopftuchverbot zu verhängen, in denen er die Kommunalwahlen am 3. März gewinnt, hat bei den Muslimen im Land zu scharfen Reaktionen geführt.

Insbesondere bei den Vertretern der muslimischen Gemeinde führte diese Erklärung zur heftigen Kritik. Der Lösungsvorschlag gegen dieses Vorhaben kam von der ersten türkischstämmigen Ministerin der Niederlande Nebahat Albayrak. Sie rief die türkischen Staatsbürger insbesondere Muslime dazu auf, Wilders in der Urne zu antworten. Albayrak verwies auf das Desinteresse der niederländischen Wähler und meinte, dass die Türken und Muslime auf jeden Fall wählen sollten.