war_is_illegal (war_is_illegal) wrote,
war_is_illegal
war_is_illegal

Filmwettbewerb „Mediaspree wegspotten! 27.11. Eiszeit Kino Berlin



Nach der großen Resonanz auf den Filmwettbewerb „Mediaspree wegspotten!“ 2008, der die Ablehnung der absurden Spreeuferpläne zum Thema hatte, nun der Blick nach vorne: "Megaspree herspotten - Wie wünschen wir uns die Stadt?"

In dem Kurzfilm-Wettbewerb ‘Megaspree herspotten’ könnt Ihr Eure Ideen und Visionen für den Erhalt und die Erweiterung der Freiräume am Spreeufer vorstellen. Eure Kurzfilme sollten sich gegen die einseitigen, auf Investorenrendite und kurzfristige Geldeinnahme ausgelegten Verdrängungs- und Betonpläne des Berliner Senats richten. Stichworte sind: Freiraum, Vielfalt, soziale und selbstbestimmte Stadtentwicklung in Berlin.


Wir sind ein Bündnis vielfältiger Partner aus Kunst- und Kulturschaffenden, ClubbetreiberInnen, politischen Gruppen, FreiraumbewohnerInnen und deren Sympathisanten die alle von den derzeitigen Umstrukturierungsprozessen und Ausverkäufen der landeseigenen Grundstücke mittel- und unmittelbar betroffen sind. Wir können es uns nicht leisten, unsere Stadt und unsere Lebensräume einer Stadtpolitik zu überlassen, die von den einseitigen Interessen der Investoren gesteuert wird. Wir haben genug vom blinden Vertrauen in Investoren und von der einseitigen Förderung der Errichtung von Büro- und Hotelbauten und Luxus-Wohnungen.

Wir haben das Recht und die Aufgabe unserere Stadt mitzugestalten.

Wir wollen eine kulturell vielfältige, freie und soziale Stadt ermöglichen.

Wir sind die Kinder Berlins -Wir sind Megaspree-


Kommt zur Filmgala am 27.11.09 um 20.30 Uhr im Eiszeit Kino, Zeughofstr. 20 10997 Berlin

Unkostenbeitrag: 3 Euro

An diesem Abend schauen wir zusammen die entstandenen Kurzfilme und prämieren gemeinsam den Gewinnerfilm.

MEGASPREE – Bündnis für kulturelle und soziale Freiräume in Berlin


Ablauf:
- Vorprogramm
- Filme des Filmwettbewerbs
- RAW-Wir sind gekommen um zu bleiben http://www.youtube.com/watch?v=pvUmVKe3vow
- Prämierung

Kommt zahlreich!
Subscribe

  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments