Previous Entry Share Next Entry
Emnid Umfrage: Sagt die US-Regierung die ganze Wahrheit über die Anschläge des 11. September?
war_is_illegal

In der neusten Ausgabe der Zeitschrift "Welt der Wunder" ist der Titelgeschichte eine Umfrage angehängt, zu der das renommierte Emnid Institut von der Redaktion beauftragt wurde.



Die Anschläge des 11. September 2001 veränderten die Welt - die USA marschierten in Afghanistan und im Irak ein,
Bürgerrechte wurden massiv beschnitten.
Glauben Sie, dass die US-Regierung der Weltöffentlichkeit die ganze Wahrheit über die Anschläge sagt?
NEIN            - 89,5 %
JA               -  9,2 %
Keine Antwort -    1,4 %



Einige Terrorakte der RAF in der BRD der 70er u. 80er Jahre sind bis heute nicht aufgeklärt.
Glauben Sie. dass deutsche Geheimdienste bei diesen Aktionen ihre Finger im Spiel hatten?
JA                 - 56.3 %
NEIN              - 36.6 %
KEINE ANTWORT -  7.1 %

Fast 40 Prozent der Bundesbürger glauben, dass es eine geheime Weltregierung gibt. Noch mehr halten die deutsche Regierung für kriminell – und jeder Zweite ist davon überzeugt, dass wir systematisch überwacht werden.

So die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1005 Frauen und Männern im Alter ab 14 Jahren des Emnid-Instituts – exklusiv im Auftrag für Welt der Wunder.

Das vollständige Ergebnis der Umfrage veröffentlicht Welt der Wunder in der Ausgabe 1/2011 (EVT: 23.12.2010). 



Unter dem Titel "Der heimliche Atomkrieg" berichtete die Zeitschrift bereits im März 2010 auf mehreren Seiten über Depleted Uranium Warfare- den Krieg mit Uranwaffen.



http://www.911video.de/news/020310/


TV Hören und sehen Artikel zum 11. September 2001

Detaillierter Bericht über die Unstimmigkeiten des 11. September 2001

http://www.911video.de/news/020909/

„Welt der Wunder“ war das erste Doku-Magazin im deutschen Privatfernsehen und ist die stärkste Marke im Bereich der Wissensformate in Deutschland. Produziert wird die Sendung von der in München ansässigen Welt der Wunder GmbH, die sich vornehmlich auf die Entwicklung von hochwertigen Film- und Fernsehformaten für den internationalen Markt spezialisiert hat. Die Welt der Wunder GmbH ist in Deutschland Marktführer im Bereich Wissenschaftsfernsehen und Dokumentation.

Mehr zu Welt der Wunder: www.weltderwunder.de

Internet-TV-Format:  http://www.wdwip.tv/
 

---------------------------------------------

http://www.manager-magazin.de/it/artikel/0,2828,276759,00.html

"Fest verankert im Zeitschriftenmarkt und in einer soliden finanziellen Verfassung sind wir bestens für die Herausforderungen des immer härteren Wettbewerbs gerüstet." Trotz des auch beim Marktführer im deutschen Zeitschriftenbereich ("TV-Movie", "Bravo", "Neue Revue") spürbaren Drucks zu vermehrten Rationalisierungen habe der Verlag keine größeren Personalabbaupläne.

Bauer ließ durchblicken, dass er den Aufbau einer Regionalzeitungsgruppe für denkbar hält. Falls sich eine Gelegenheit dazu ergeben sollte, wäre Bauer bereit, sich in die Reihe der Interessenten einzureihen. Konkrete Vorhaben nannte er allerdings nicht.

Die Verlagsgruppe hatte sich vergeblich um eine Übernahme des TV-Konzerns ProSiebenSat1 bemüht, der schließlich von dem US-Medienunternehmer Haim Saban gekauft wurde. Auf dem Berliner Zeitungsmarkt war Bauer vorübergehend als Interessent für den "Tagesspiegel" aufgetreten.

 

www.rtl2.de/Welt-der-Wunder      Das erste Doku-Magazin im deutschen Privatfernsehen


You are viewing war_is_illegal